pandaren

Auf der Wandernden Insel Das Mandori Dorf.


Genau wie die Druiden und die Todesritter haben die Mönche zwar schon lange so etwas wie eine eigene Klassenhalle, diese Liegt am Gipfel der Ruhe der in Pandaria zu finden ist. Doch Jetzt haben die Mönche einen neuen eigenen Rückzugsort bekommen, dieser bringt sie wieder zurück wo sie herkommen und zwar auf die Wandernde Insel in das Dorf Mandori.

Bis vor Legion konnte die Wandernde Insel nur von Frischen Pandaren besucht werden bis Level 10. Die Mönche können Jetzt aber die ganze Insel bewandern wann sie es wollen, dabei finden sie aber die richtige Klassenhalle im Tempel der fünf Sonnenaufgänge.

Wie wir alle wissen, sind die Mönche in WoW genau wie die Zwerge kleine Trinker, von daher benutzen sie auch gerne mal Gebräue um sich zu Stärken. Weil das so ist, finden die Mönche in ihrer Ordenshalle einige Gebräue mit Spezialeffekten die sie Kaufen können.

Ihr könnt maximal 5 der Gebräue bei euch führen, die aber nicht in Raids oder Schlachtfeldern funktionieren. Was wohl auch ziemlich gut so ist, da das sonst etwas unfair ist. Warum das unfair währe könnt ihr gleich in der Auflistung der Gebräue sehen. Aber die Mönche die gerne mal auf Solo Tour gehen, sollten sich die Trunks einmal genauer ansehen.

Die Gebräue:

Stoutheart Brew Erhöht die Lebenspunkte um 15%
Lungfiller Brew hilft euch dabei eine Stunde unter Wasser zu Atmen.
Euer Schaden wird mit Skysinger Brew um 10% erhöht.
500.000 Feuerschaden in einer Reichweite von 30 Metern vor euch verursacht Exploding Cask.
30% mehr Bewegungsgeschwindigkeit gibt es mit Swiftpad Brew.
Bubblebelly Brew Lässt manchmal Blubberblasen entstehen, die euch sowie eure Gruppenmitgliedern ein Damage Absorpeffekt von 15000 gibt.

 

 

 

Updates jederzeit möglich!