Ravika

Ravika

Viele die zu Mists of Pandaria World of Warcraft gespielt haben werden sich mit Sicherheit noch an die Belagerung im Brachland erinnern, die es gab bevor der Raid Schlacht um Orgrimmar ins Game gekommen ist. Zu genau dieser Zeit gab es im Brachland eine Händlerin mit dem Namen Ravika die diverse Items verkauft hat, darunter auch verschiedene Spielzeuge. Nur leider ist Ravika mit Beendigung der Belagerung auch aus dem Spiel verschwunden und somit nun mal auch ihre Spielzeuge.

Mit Legion wird die Händlerin Ravika allerdings wieder zurückkommen und wieder ihre Alten Spielzeuge den Spielern anbieten, Ihr Standort wird dann allerdings vor Orgrimmar sein. Die Allianzler unter euch werden sich jetzt sicher denken dass sie nicht an diese Items von Ravika kommen werden, da kann man euch aber beruhigen denn auch die Allianzler können Trotz das Ravika ihnen gegenüber eine Feindliche Gesinnung hat bei ihr Einkaufen, Sofern sie es schaffen den Wachen und gegebenenfalls den Horde Spielern standzuhalten. Aber da die Spielzeuge Accountweit sind, kann man sie auch einfach mit einem Horde Charakter kaufen und schon hat man sie auch auf den Allianz Charakteren.

Das diese Händlerin wieder zurück kommt, ist gerade für die Spieler gut die früher nicht gespielt haben oder sich die Spielzeuge nicht geholt haben. Die Spieler die damals bei der Belagerung dabei waren, werden sich mit Sicherheit leicht veralbert vorkommen da sie sich die ganze Arbeit damals umsonst gemacht haben um an die Items zu kommen, da man zu der Zeit bestimmte Ressourcen Sammeln musste um sie zu bekommen.  Aber auch da muss man sagen das es nicht ganz umsonst wahr, da zum Beispiel das Haustier das Ravika damals hatte in Legion nicht zu kaufen geben wird. Somit haben die die damals bei dem Event dabei waren keinen Grund sich zu ärgern, denn mit dem Haustier haben sie etwas das die Spieler in Legion nicht kaufen können.

ravika-rewards-legion